Treulose Tomaten

Hier diskutiert das GdW öffentlich. Für interessierte Besucher besteht hier die Möglichkeit zur Teilnahme. Eine Registration ist erforderlich

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
obi11
Beiträge: 1270
Registriert: 25.06.2007, 11:33

Treulose Tomaten

Beitrag von obi11 » 30.03.2011, 13:38

sind es, die sich da um die Märklin geschart haben...
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 71,00.html
Jetzt hat die Kanzlerin aller Deutschen nicht nur den Michel gegen sich, nun meutert auch noch die Wirtschaft.
Die Welt ist mit nix zufrieden... erst wollen alle keine AKW und brüllen laut vor der Laufzeitverlängerung abschalten... nun schaltet man ab und zahlt vermutlich sehr viel Schadenersatz wegen Vertragsbruch und das ist auch nicht richtig.
Gut, Vernunft geht anders, aber wie sollen Mutti und Guido das so schnell lernen?

gnadenlos
Beiträge: 1711
Registriert: 29.07.2007, 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Treulose Tomaten

Beitrag von gnadenlos » 02.04.2011, 18:44

Die fettgefressenen "Unternehmensbosse" gehören nach Tschernobyl oder Fukushima deportiert - zum Aufräumen mit bloßen Händen. Dann haben sie eine reelle Chance, nicht an Hirnverfettung zu sterben. :)

Gruß
gnadenlos