Schadsoftware vom Anwalt

In diesem Forum bieten wir unregistrierten Nutzern die Möglichkeit der Teilnahme an Diskussionen.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
obi11
Beiträge: 1250
Registriert: 25.06.2007, 11:33

Schadsoftware vom Anwalt

Beitrag von obi11 » 18.02.2020, 11:57

dann bezahl mal lieber gnadi, denn wer weiss was Du wieder für Schmuddelbildchen verteilt hast :mrgreen:
Vorgang: 9926544212586468

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Vollmacht und namens unserer Mandantschaft fordern wir Sie hiermit gemäß der Paragraphen § 11, 2, 57, 66, 6, 21a U r h G § 12, 33, 61 Nr. 18 S t P o auf:

da Sie geschütztes geistiges Gut unserer Mandanftschaft - ohne deren dringend erforderliche und direkte Einwilligung - im Internet frei online verfügbar gemacht haben oder auf sonstige Art -und Weise zu verbreitet haben sowie -

sich zur Absicherung unserer Mandantschaft verpflichten sich bei zukünftigen Zuwiderhandlungen eine

Vetragsstrafe in Höhe von

2542,25 € an unsere Mandantschaft zu zahlen.

Im Interesse einer einvernehmlichen Klärung der Rechtsangelegenheit, bietet unsere Mandantschaft Ihnen an, den vorliegenden Sachverhalt im Weg eines außergerichtlichen Vergleiches beizulegen.
S i e h e a n g e h ä n g t e D o k u m e n t e

Sie finden die genaue Rechnung im beigefügten Archiv:

Archiv hier ansehen

Archiv :

https://VVVV/downloads/91974537869

Sollte die mobile an Ihrem Smartphone nicht möglich sein, nehmen Sie die Ansicht an Ihrem Computer vor.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Lehnen | Rechtsanwalt

Rechtsanwälte Schmitz & Lehnen
Alfonsstr. 44
52070 Aachen

Telefon 02 41/50 20 47
Telefax 02 41/50 20 49

info@schmitz-lehnen.de

lehnen@adac-vertragsanwalt.de

www.schmitz-lehnen.de
lehnen.adac-vertragsanwalt.de

Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.: DE 121716742
Steuernummer: 201/5252/5240
Damit keiner auf den Link klickt, welcher anstelle einer Rechnung Schadsoftware enthält ist der verfremdet. Ich hab der Anwaltskanzlei vorsorglich mitteilen lassen, dass ich die Kosten für die Virenbeseitigung auf meinen Rechnern selbstredend in Rechnung stellen werde :lol:

Code: Alles auswählen

smtp.helo=inappropriatepretos.space
Received-SPF: pass (h614327.serverkompetenz.net: domain of inappropriatepretos.space designates [b]5.252.192.67[/b] as permitted sender) client-ip=5.252.192.67; envelope-from=total@inappropriatepretos.space; helo=inappropriatepretos.space;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; s=mail; d=inappropriatepretos.space;
 h=Message-ID:Reply-To:From:To:Subject:Date:MIME-Version:Content-Type; i=total@inappropriatepretos.space;
 bh=5565jYx5rnrKnHhnT2roC8zx2joc7qAb+n6FcNxBHJU=;
 b=DM/qnonIFRBCNi5jOAR1wFuVhxFkQcXHyTqaLgrffi6xyayarNL4+qkcrtLSR20b42L4FQc6dTyG
   lFpMZrxNEAcW5WEnZPfKBCQ4XsT7pLWDC8XCKzqUQMosFoAZz6t3K+HewprniM9797D4yoHkeYs2
   6reN3QKmdiIA0znK5Jg=
Message-ID: <2782a70bff2615193e7bcd9e6aadd7dbfd4aed89@inappropriatepretos.space>
Reply-To: "Kanzlei Schmitz & Lehnen" <info@schmitz-lehnen.de>
From: "Kanzlei Schmitz & Lehnen"[b] <total@inappropriatepretos.space>[/b]
Natürlich haben wir überprüft und stellen fest... Putin wars! da hockt der Kerl in Damaskus und verschickt fiese Mails... unfassbar! :mrgreen:

gnadenlos
Beiträge: 1695
Registriert: 29.07.2007, 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Schadsoftware vom Anwalt

Beitrag von gnadenlos » 08.03.2020, 17:14

Diese ganzen Spam- und Virenmails sind eine echte Seuche. Den Verursachern wünsche ich ewigen Durchfall.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
obi11
Beiträge: 1250
Registriert: 25.06.2007, 11:33

Re: Schadsoftware vom Anwalt

Beitrag von obi11 » 10.03.2020, 09:29

gnadenlos? Also ich kann derzeit nicht klagen, mir flattern derzeit massig Mails von Sex-Dating Börsen ins Haus und ich verticke die darin enthaltenen Schmuddelbildchen meistbietend :mrgreen: