Dümmer geht es nimmer!!

Alle Themen die hier verfasst werden erscheinen automatisch im Blog und können somit mit Publikum diskutiert werden

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
feuerxxw
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 1807
Registriert: 22.08.2011, 11:25
Wohnort: Katzenelnbogen

Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von feuerxxw » 14.01.2015, 10:47

Das russische Volk (mit seinen heutigen gewählten Staats-Vertretern) und seinen Millionen Opfern im 2. Weltkrieg, wird als Befreier von Auschwitz, zu der Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung, von Polen nicht einmal eingeladen. :down: Gauck mit seinem NSDAP geprägten Elternhaus, soll aber dafür als Ersatz anwesend sein. :roll:

http://www.t-online.de/nachrichten/ausl ... laden.html
Auch die Ruhe ist ein Teil des Lebens
Benutzeravatar
obi11
Tastenquäler
Tastenquäler
Beiträge: 15142
Registriert: 22.10.2006, 02:21
Kontaktdaten:

Re: Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von obi11 » 14.01.2015, 14:11

Das passt doch nahtlos zu dem Schweigen ob der ukrainischen Geschichtsverdrehung angesichts des zweiten Weltkrieges...
Invasion der Russen hieß es doch unwidersprochen...
„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“ (Arthur Schopenhauer)
Benutzeravatar
gnadenlos
Entertainer
Entertainer
Beiträge: 8272
Registriert: 27.10.2006, 16:20
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von gnadenlos » 18.01.2015, 13:12

Der Propagandakrieg ist in vollem Gange.

Gruß
gnadenlos
Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht
Benutzeravatar
obi11
Tastenquäler
Tastenquäler
Beiträge: 15142
Registriert: 22.10.2006, 02:21
Kontaktdaten:

Re: Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von obi11 » 21.01.2015, 12:12

Komisch... die Friedensengel ziehen grad Reservisten ein. Wird wohl nen großes Picknik?
Gut angelegt die 500 Millionen die Mutti spendiert hat!
„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“ (Arthur Schopenhauer)
Benutzeravatar
feuerxxw
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 1807
Registriert: 22.08.2011, 11:25
Wohnort: Katzenelnbogen

Re: Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von feuerxxw » 21.01.2015, 13:11

Langsam wird es klar, dass die Regierung der Ukraine, einen neuen Krieg im Osten bald starten will. Opfer an Menschenleben (der beiden Brudervölker) sind ihnen dabei vollkommen egal! Neue Kriegswaffen dafür wurden von der USA finanziert. Mehr als 500 USA Kampfspezialisten werden an den Kämpfen direkt teilnehmen. :kotz:

Die EU merkt langsam, dass sie in dem Konflikt eigentlich nur dazu benutzt wurde, damit das Verhältnis zu Russland langfristig Schaden nimmt und die Wirtschaft in beiden Lagern, bereits wirtschaftl. Schäden in Milliardenhöhe schon zu verzeichnen hat. Die USA kann das eigentlich nicht interessieren, da der Handel mit Russland gerade einmal 8 Milliarden Euro/Jahr nur beträgt.
Ich bleibe bei meiner Meinung, dass die USA eigentlich eine wirtschaftl. Schwächung von Europa und Russland insgesamt sich nur wünscht und stets versucht, diese auf allen möglichen begehbaren und auch hinterlistigen Wegen,, (dieses gesetzte Ziel) auch zu erreichen.
Die Merkel sollte doch endlich einmal ihr Hirn einschalten, ob die USA der wirklicher Freund sein kann, der seine eigenen wirtschaftl. und militär. Interessen aus Freundschaftsgründen zu Europa, einfach beiseite lassen kann? Die angebliche Freiheit ( die niemand eigentlich in Europa bekämpfen will), wird durch Unvernunft der USA und der Entfachung und Unterstützung von neuen Kriegen auf anderen Territorien), diese schon errungene Freiheit in Europa, so natürlich aufs Spiel setzen, :roll:
Die Ukraine Russland und die EU würden diese fortan bestehende Problematik eines neuen Kriegsausbruchs selbst lösen, wenn nicht die ständige Einflussnahme der USA auf die Ukraine, mit ihren neuen polit. Machthabern, ständig erfolgen würde! :kotz:
Auch die Ruhe ist ein Teil des Lebens
Benutzeravatar
obi11
Tastenquäler
Tastenquäler
Beiträge: 15142
Registriert: 22.10.2006, 02:21
Kontaktdaten:

Re: Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von obi11 » 23.01.2015, 14:37

Naja,
so unschuldig sind beide Seiten offensichtlich nicht... nun kündigen die Separatisten eine Offensive an... :roll:
Obwohl ich das ein klein wenig nachvollziehen kann, denn kaum jemand würde wohl seelenruhig warten bis der Feind 100.000 neue Soldaten positioniert hat....
In wie weit die Ankündigung stimmt vermag ich nicht zu beurteilen, da sie bislang nicht auf russischen Medien kommentiert wurde nur durch die europ. Medien ging.
Erstaunlich offen ging heut tagesschau.de mit ihrer Art von Berichterstattung um... anders ist das Anzweifeln der eigenen Quellen kaum zu bestätigen. Ein Blogger genügte in der Vergangenheit um die russische Invasion zu belegen... das der im dichten Nebel die Hand vor Augen nicht sah hat er eingestanden, aber beteuert das könnten nur Russen gewesen sein, da die Ukrainer ja nicht Panzerfahren können... ich glaub auch die Separatisten haben in der Ukraine gedient, das GPS hat keine Freund-Feind Kennung und steht jedem zur Verfügung.
„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“ (Arthur Schopenhauer)
Benutzeravatar
feuerxxw
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 1807
Registriert: 22.08.2011, 11:25
Wohnort: Katzenelnbogen

Re: Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von feuerxxw » 24.01.2015, 11:09

obi11 hat geschrieben:Naja,
so unschuldig sind beide Seiten offensichtlich nicht... nun kündigen die Separatisten eine Offensive an... :roll:
Obwohl ich das ein klein wenig nachvollziehen kann, denn kaum jemand würde wohl seelenruhig warten bis der Feind 100.000 neue Soldaten positioniert hat....
In wie weit die Ankündigung stimmt vermag ich nicht zu beurteilen, da sie bislang nicht auf russischen Medien kommentiert wurde nur durch die europ. Medien ging.
Erstaunlich offen ging heut tagesschau.de mit ihrer Art von Berichterstattung um... anders ist das Anzweifeln der eigenen Quellen kaum zu bestätigen. Ein Blogger genügte in der Vergangenheit um die russische Invasion zu belegen... das der im dichten Nebel die Hand vor Augen nicht sah hat er eingestanden, aber beteuert das könnten nur Russen gewesen sein, da die Ukrainer ja nicht Panzerfahren können... ich glaub auch die Separatisten haben in der Ukraine gedient, das GPS hat keine Freund-Feind Kennung und steht jedem zur Verfügung.
Obi

Ich traue keiner Meldung in den Medien mehr, da beide Seiten eine Entscheidung wollen und keine der beiden dabei unschuldig ist. :roll: Die Ukraine hatte jedenfalls vor zwei Monaten schon angekündigt, dass sie die Ostgebiete zurück erobern will. Das aber in diesen Gebieten, auf Grund ihrer Geschichte dort mehr Russen leben, das interessiert die neue politische Führung der Ukraine nicht. Es gab schon genügend Aussagen dieser Führung, was sie von diesen Russen dort hält und wie man mit diesen umgehen sollte :kotz:
Egal . Der Krieg wird kommen und Menschenleben werden in großer Zahl sinnlos und ohne Verstand geopfert. Erst wenn der größte Teil der Kriegswaffen dabei zerstört wurden und die Soldaten am Ende ihrer Kraft und Willen sind noch zu kämpfen und nichts mehr geht, erst dann werden Verhandlungen wirklich zum Erfolg führen .
Auf alle Fälle sollte die ukrainische Regierung jetzt schon wissen, dass dort für sie kein Sieg zu erringen ist. Russland könnte eine Niederlage dort auch niemals zulassen und müßte offiziell in die Kämpfe (auf Grund des inneren Drucks aus der eigenen russischen Bevölkerung heraus) dort militärisch wirkungsvoll einschreiten, :? .
Hier kann eigentlich nur mit Verstand und guten Willen beider Seiten, dieses Unheil noch abgewendet werden. Leider glaube ich nicht mehr daran! :(
Auch die Ruhe ist ein Teil des Lebens
Benutzeravatar
obi11
Tastenquäler
Tastenquäler
Beiträge: 15142
Registriert: 22.10.2006, 02:21
Kontaktdaten:

Re: Dümmer geht es nimmer!!

Beitrag von obi11 » 24.01.2015, 18:45

So lange beide Seiten noch aktiv unterstützt werden wird das wohl nix mit einer Lösung... Die Ukraine ist schon lange Pleite, die alten Seilschaften plündern nach wie vor... die 500 geklauten Millionen im Verteidigungsministerium hat ja Mutti ersetzt und der kleine Wladi hat gestiegene Millitärausgaben verkündet...
„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“ (Arthur Schopenhauer)
Antworten